5 Dimensionen
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

5 Dimensionen


Beiträge: 4
Themenstarter
(@thavercuris)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Wirklichkeit
Reale Dinge können objektiv, wiederholt und wissenschaftlich gemessen werden. Reale Teilchen, Kräfte, Felder (und nichts anderes). Physik, Chemie, Biologie usw. untersuchen die Realität.

2. Zahlen und Formen (Ebene der Ideale)
Aus Platons Ideen. Ich halte sie nicht für "real" außer Platon. Sie müssen existieren. Sie werden entdeckt, nicht gemacht. Mathematiker und Philosophen studieren Ideale.

3. Schafft konsensbasierte Dinge wie Gesetze, Nationen und Grenzen. Juristen, Politiker und "weiche" Disziplinen wie Soziologie arbeiten hier.

4. Fiktion/Phantasien
Unwirkliche Fantasien werden geteilt. Wir wissen, dass sie nicht real sind, aber wir sprechen trotzdem über sie. Zum "Universum" von Harry Potter gehört Dumbledore. Literatur und Legenden leben hier.

Illusionen
Illusionen sind unwirklich und kaum existent. Dazu gehören Träume und Halluzinationen. Manche glauben sie. Das ist ein psychologisches Problem. Meinungen? Wäre es dann einfacher, über Götter zu reden?

1 Antwort
Beiträge: 6
(@ineyes)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Ja, aber ich würde es nicht ganz so machen; aber Ihre und meine Vorstellungen sind sich so ähnlich, dass sie sich im Allgemeinen überschneiden.

Antwort
Teilen: